Anonymous hackt US-Sicherheitsunternehmen Stratfor

Anonymous hackt US-Sicherheitsunternehmen Stratfor.

Auch Anonymous Spendet zu Weihnachten Geld für Wohltätige Organisationen.

Die Hacker-Gruppe Anonymous hat die Website der Sicherheitsfirma Stratfor gehackt…

 

 

Die Hacker-Gruppe Anonymous hat das US-Sicherheitsunternehmens Stratfor gehackt. Zu den Kunden von Stratfor gehören das US-Verteidigungsministerium, die US-Armee, die US-Luftwaffe und die IT-Firmen Apple und Microsoft.

Die Daten auf den Servern von Stratfor waren laut Anonymous leicht zugänglich, weil sie nicht verschlüsselt waren.

Insgesamt seien 200 Gigabyte ungesicherter Daten entwendet worden.

Mit diesen Kreditkarten Daten spendeten die Anonymous Aktivisten, eigenen Angaben zufolge, eine Million Dollar an wohltätige Organisationen wie zB. Care und das Rote Kreuz in den USA.

Anlässlich der Weihnachtszeit seien noch weitere Anonymous Aktionen geplant.

Pendant Apps
*In Eigene Sache

 

 

Bild: forbes.com
getmyads
*In Eigene Sache

Über den Autor

markus

Ich bin Blogger, Autor und Social Media Spezialist.
Mehr Infos über mich findet ihr auf anderl.co
Vernetzen wir uns auf Twitter und .

2 Kommentare

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...