Gesundheits-Apps: Wohlbefinden mit dem Smartphone managen

Das Handy ist allgegenwärtig. Befindet es sich nicht gerade in der Hand, bewahren wir es in der Regel jederzeit griffbereit auf. Da liegt es nahe, Smartphone und Co. auch für die eigene Gesundheit zu nutzen. Beim Einkaufen lassen sich schnell Informationen einholen, welche Lebensmittel über die meisten Vitamine und Mineralstoffe verfügen. Per App ein Rezept zu bestellen ist ebenso möglich wie das Management der Gesundheit in die Hände Dritter zu legen. Es gibt zahlreiche verschiedene Varianten, darunter für die ärztliche Beratung, sowie Ernährungs-, Anti-Stress- und Spezial-Apps, die z.B. explizit auf bestimmte Erkrankungen zugeschnitten sind.

Beziehungsende: mithilfe von Dating-Apps neue Menschen kennenlernen

Geht eine Beziehung in die Brüche, haben viele das Gefühl, in ein tiefes Loch zu fallen. Die gemeinsame Wohnung erscheint plötzlich so leer. Alleine schmecken die Mahlzeiten nicht mehr, lange Abende ziehen sich zäh wie Kaugummi. Manche Menschen versuchen ihren Liebeskummer in Gesellschaft von Freunden zu vergessen. Andere wiederum möchten einfach nur ihre Ruhe haben und niemanden sehen.

Audible App – die größte Auswahl an Hörbüchern

Audible App bietet Geschichten für jeden Geschmack

Mit der Audible App eröffnet ein Universum mit über 200.000 Hörbücher, Podcasts und Hörspiele. Seit einigen Jahren schon ist Amazons Tochtergesellschaft Marktführer und bietet mit der Applikation eine überragende Auswahl an Audiodateien in Stilrichtungen wie Krimis, Belletristik, Lyrik bis hin zu Kinderbüchern an. Dabei finden sich im Repertoire beliebte Klassiker sowie Neuerscheinungen und exklusive Eigenproduktionen. Im Gegensatz zu anderen Hörbuchanbietern besticht die Audible App zudem mit ungekürzten Fassungen von prominenten Vorlesungen. Weiter gibt es spannende Audible Original Podcasts. Die App ist kostenlos für Android, iOS und Windows Phone verfügbar.

Diese Apps sind unverzichtbar – Auftakt in ein neues Sportjahr der Superlative

Das Jahr neigt sich dem Ende und bereits jetzt blicken Sportfreunde mit großer Vorfreude auf 2020, denn es stehen einige Highlights an. Zu nennen ist zum Ersten die Handball Europameisterschaft der Herren, die vom 10. bis 26. Januar in Österreich, Norwegen und Schweden stattfinden wird. Am 2. Februar 2020 wartet eines der größten jährlichen Sportereignisse der Welt, nämlich der Superbowl. Und natürlich fiebern Fußballfans nach dem Dilemma von 2018 auf das nächste Großereignis hin, bei dem es nur besser laufen kann: Vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 findet die – erste paneuropäische – Europameisterschaft der Herren statt. Und als wäre das noch nicht genug, finden ab dem 24. Juli die Olympischen Sommerspiele in Japans Hauptstadt Tokio statt. Dabei treten Nationen aller Welt in 51 Disziplinen gegeneinander an. Es wird also ein grandioses, spannendes Sportjahr! Umso wichtiger, mit den richtigen kostenlosen Apps immer auf dem Laufenden zu bleiben. Einige der besten Sport Apps stellt dieser Artikel vor.

Apotheken-App: Direkter Draht für die Gesundheit

Apotheken-App: Diese Situation haben wohl die meisten Menschen schon einmal erlebt: Man kommt vom Besuch beim Arzt, geht zu seiner Apotheke und will dort nur schnell das erhaltene Rezept einlösen. Doch dann heißt es: „Tut uns leid, das Präparat haben wir gerade nicht vorrätig. Dürfen wir es für Sie bestellen?“ Einfach lästig, wenn man dann noch ein zweites Mal zur Abholung hingehen muss. Häufiger Grund sind die Rabattverträge der gesetzlichen Krankenversicherungen.