Geht eine Beziehung in die Brüche, haben viele das Gefühl, in ein tiefes Loch zu fallen. Die gemeinsame Wohnung erscheint plötzlich so leer. Alleine schmecken die Mahlzeiten nicht mehr, lange Abende ziehen sich zäh wie Kaugummi. Manche Menschen versuchen ihren Liebeskummer in Gesellschaft von Freunden zu vergessen. Andere wiederum möchten einfach nur ihre Ruhe haben und niemanden sehen.

Individuelle Entscheidung: Flirten mit dem Ex oder anderen?

Es gibt einige, die sich vor allem darauf konzentrieren, ihren Ex zurückzuerobern. Sind beiderseits noch Gefühle vorhanden, besteht eine gute Chance auf Erfolg. Jeder, der glaubt, es könnte klappen, sollte es einfach probieren. Schließlich haben es schon andere geschafft und sind nach einem Neuanfang glücklich miteinander geworden. Bestenfalls schaut man sich ein paar Ex zurück Tipps an, denn ein bisschen Fingerspitzengefühl ist in jedem Fall erforderlich. Wer sich lieber einen neuen Freundeskreis aufbauen möchte, findet zahlreiche Dating-Apps, die dabei helfen.

Dating-App Tinder

Hierbei handelt es sich wohl um die bekannteste Dating-App in Deutschland. Sie ist weitgehend kostenlos nutzbar und bietet eine große Auswahl an Singles, vor allem in größeren Städten. Bis zu sechs Fotos und eine kurze Profilbeschreibung geben Aufschluss über die jeweiligen Beteiligten. Erst, wenn auf beiden Seiten Interesse besteht, kommt ein Kontakt zustande. Die App eignet sich perfekt zum Flirten und unverbindlichen persönlichen Kennenlernen.

Badoo

Auch diese Dating-App erfreut sich bei uns großer Beliebtheit, wozu auch die Umgebungs-Anzeige von Singles in der Nähe beiträgt. Die Flirt- und Kennenlern-Chancen sind groß. Ist durch Herzchen-Vergabe ein Match (Volltreffer heißt es bei Badoo) entstanden, kann man je nach eigenem Wunsch entweder nur abwechslungsreiche Chat-Erlebnisse genießen oder ein Treffen vereinbaren. Die App ist gleichfalls unkompliziert und ohne Kosten nutzbar. Wer ausschließlich neue Freunde finden möchte, ist ebenso an der richtigen Stelle wie alle, die ihrem Single-Leben ein Ende setzen möchten.

Lovoo

Die teils kostenfreie Dating-App hat ebenfalls zahlreiche Fans. Durch den praktischen Flirt-Radar lassen sich leicht Singles in direkter oder näherer Umgebung entdecken. Anders als bei Tinder und Badoo ist die Kontaktaufnahme mit allen Teilnehmern möglich, ein Match ist nicht zwingend erforderlich. Kurze Profilbeschreibungen und –fotos erleichtern Flirtwilligen die Auswahl.
Photo by Daria Nepriakhina on Unsplash

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.