Cubie der neue Messenger

Mit Cubie kommt nun ein neuer Messenger mit Telefon- und Malfunktion

Cubie_Messenger_Screenshot

Der Messenger-Markt ist heiß umkämpft. Jeder Hersteller hat seinen eigenen Messenger am Markt und die Konkurrenz ist groß. Angefangen von iMessage über ChatOn bis zum Marktführer WhatsApp.

Nun steigt auch Cubie in den Messenger-Markt ein. Cubie Messenger, der Messenger mit Telefon- und Malfunktion. Cubie eignet sich als Alternative zu den bekannten Messenger.

Cubie_Messenger_Paint

Mit Cubie habt ihr aber viel mehr Möglichkeiten mit Freunden zu kommunizieren – so könnt ihr selber Bilder malen, Bilder bearbeiten, Sprachnachrichten senden und, vor allem, kostenlos über das Internet telefonieren.

Cubie_Messenger_Video

Pendant Apps
*In Eigene Sache

Cubie Messenger ist aber nicht neu. Cubie kommt aus Asien und hat sich dort schon eine große Community aufgebaut. So hat Cubie schon über 300.000 Nutzer in Deutschland und über 8 Millionen Downloads weltweit. Nun könnt ihr Cubie auch hier nutzen.

Einfach downloaden und mit eurer Telefonnummer registrieren. Dann scannt Cubie eure Kontakte  und sagt euch wer schon Cubie nutzt (das kennt ihr sicher schon von WhatsApp). Nun könnt ihr einfach mit euren Freunden Chatten, Malen, Fotos und Videos tauschen und sogar telefonieren.

 

Der Cubie Messenger ist kostenlos und für iOS und Android Verfügbar.


Android app on Google Play

Cubie Messenger

 

Probiert ihn doch einfach mal aus und sagt uns wie er euch gefallen hat :)

 

Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

techmediaz

4 Kommentare

  • Grüß Dich Markus,
    danke für die Vorstellung. Habe ich runtergeladen, allerdings wie erwartet wird die App nur von vier meiner Kontaktliste benutzt. Ich weiß jetzt natürlich nicht ob das an meinem Umfeld liegt oder ob es halt noch nicht so attraktiv für die Benutzer ist. Wie schaut es bei Dir aus?

    Eine Whatsapp-Alternative wäre wirklich super allerdings ist die Markteintrittsbarriere durch die etablierte Whatsapp sehr schwer für die neuen Apps. Der Desktop Client ist bestimmt super oder nicht?

    • Hi ben.
      Ja sicher ist der Messenger nicht so weit verbreitet wie WhatsApp.
      Aber es kommt auf dich an welchen Messenger du nutzt.
      Und ich finde es schon cool das dieser Messenger einen Desktop Client hat und man damit bequem am PC chatten kann ohne dauernd am Handy rumfummeln zu müssen.

  • Die wittern alle das große Geschäft. Es wird aber verdammt schwer die Platzhirschen zu vertreiben (whatsapp / imessage). Ich habe aber gemerkt, dass auch andere Apps durchaus beliebt sind wie Line und Vyber. Die haben alle ihre Vor- und Nachteile. Bisher hab ich noch nicht das „kompletteste“ gefunden.

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...