Die Casino.com App – Casino für die Hosentasche

Eigentlich müsste Casino.com so gut wie jedem online Casino Spieler ein Begriff sein, und das nicht nur weil Casino.com schon über 5 Jahre sehr erfolgreich am Markt ist. Betreiber der Plattform ist kein geringerer als ONISAC Limited mit Sitz in Gibraltar, welche nicht nur über eine EU-Lizenz verfügt sonder auch Tochterfirma der Mansion Gruppe ist. Spätestens jetzt sollte jedem klar sein das Casino.com 100% seriös und sicher ist. Des Weiteren setzt Casino.com auf die Playtech Software und macht somit auch optisch eine sehr gute Figur!

Casino.com-Logo

Casino.com als Web-App für iOS

Casino-App-Screenshot

Casino.com setzt auf eine Web-App welche für iOS gleichermaßen gut funktioniert. Was auch bedeutet, dass kein App Download notwendig ist. Selbst Windowsphone Nutzer haben keine Probleme mit der Web-App, da diese mit allen gängigen Smartphones und Tablets kompatibel ist. Um die Web-App zu nutzen, gibt man einfach die Adresse m.casino.com im Browser des Smartphones ein und logt sich mit seinen Benutzerdaten ein. Am besten schaut man auch gleich noch unter dem Menüpunkt Promotion nach, damit man auch keine aktuelle Aktion verpasst.

Kann die Casino.com mobile App überzeugen?

Casino.com-Image

Stärken:

  • Kinderleichte Bedienung
  • Viele Einzahlungsmethoden
  • Spiele von Playtech

Schwächen:

  • kein mobiler Bonus
Pendant Apps
*In Eigene Sache

Auswahl an Casinospielen:

Aktuell stehen dem Spieler etwa 20 verschiedene Spiele zur Verfügung, unter anderem Klassiker wie etwa Roulette oder Blackjack aber auch moderne Slots wie etwa The Incredible Hulk oder Iron Man 2. Die Spiele stammen allesamt aus dem Hause Playtech, was man sofort am Aufbau und der Funktionalität der Spiele bemerkt. Dank der durchaus gelungenen Umsetzung der Web-App macht das Spielen auf dem Smartphone bzw. dem Tablet genauso viel Spaß wie am heimischen PC.

Ein- bzw. Auszahlung per Web-App:

Die Kontoverwaltungsfunktion ist sehr umfangreich integriert, daher sind Ein- bzw. Auszahlungen problemlos direkt von der Web-App aus möglich. Dabei stehen dem Spieler die wichtigsten Zahlungsmöglichkeiten wie etwa Visa, Skrill oder Neteller bereit.

Bonus und Promotions:

Leider gibt es noch keinen mobilen Bonus, welchen man als Spieler nutzen könnte. Allerdings findet man als Stammspieler so gut wie täglich Promotions, welche natürlich auch mit dem Smartphone bzw. Tablet nutzbar sind. Als Neukunde hingegen kann man nur den regulären Bonus der Downloadversion des Casinos nutzen, dieser darf allerdings nicht im Flashmodus genutzt werden.

Fazit:

Nun ich denke man kann die Casino.com Web-App durchaus weiter empfehlen. Die Auswahl der Spiele ist abwechslungsreich und hält für jeden Spielertyp das passende Spiel bereit. Außerdem ist die Web-App kinderleicht zu bedienen und schaut auch noch richtig gut aus!

Kennt ihr die Casino Web-App schon? Probiert es doch mal aus :)

 

Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

Chris

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...