Langweilige Gadgets, das war gestern! Das Jahr 2020 zeigte uns eindeutig, dass Technik-Gadgets schon lange nicht mehr den Nerds und Geeks der Technikwelt vorbehalten sind. Gadgets sind Mainstream geworden und erreichen in der heutigen Zeit nicht ohne Grund tagtäglich Millionen Menschen.

Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob praktisch und alltagstauglich oder nischenspezifisch und hochspeziell, von Technik-Gadgets profitiert inzwischen wirklich fast jeder. Selbst im Haushalt oder bei Outdoor-Aktivitäten sind die kleinen Helfer, die uns das Leben so viel einfacher machen, nicht mehr wegzudenken.

Eine unglaubliche Vielfalt, die allerdings auch bedeutet, dass man sich bei einem Besuch in der Welt der aktuellen Gadgets schnell verirren kann. Was wirklich wichtig ist und welche Trends sich im Jahr 2020 besonders durchgesetzt haben, das können uns vor allem auch die Verkaufszahlen zeigen.

Gadgets für jeden Lebensbereich

In fast jeder Situation können uns technische Fortschritte das Leben vereinfachen oder uns helfen, es noch angenehmer zu gestalten. Doch das geht selbstverständlich auch mit Kosten einher. Sich vor diesen Kosten zu scheuen, ist keine erfolgversprechende Strategie. Vielzällige Umfragen, Studien und Untersuchungen haben es bereits gezeigt: Kaufen Sie günstig, dann kaufen Sie vielfach eigentlich teuer.

Ausgezeichnete Technik hat seinen Preis und billige Imitate führen nicht selten zu herben Enttäuschungen. Der allgemeine Rat und auch unser Tipp für Sie lautet: Setzen Sie beim Kauf der aktuellen Gadgets auf Qualität, Sie werden es nicht bereuen.

Doch nun genug der Vorworte und auf zu den meist gekauften Gadgets 2020, und zwar gegliedert in die vier wichtigsten Bereiche, in denen Gadgets 2020 unser Leben trotz all der Krisen und Probleme ein klein wenig zum Positiven wenden konnten.

Spaß und Fun – Gaming Gadgets

Angesichts der erwähnten Krisen und Einschränkungen wollen wir uns zuerst mit dem Spaßsektor befassen und so die Positivität wieder in den Vordergrund holen: die Gaming Gadgets. Gaming verzeichnet seit einigen Jahren einen deutlich steigenden Trend, und zwar vor allem aufgrund der fortschrittlichen technologischen Entwicklungen, die Gaming zu Hause auf ein neues Niveau heben.

Egal, ob Glücksspiel im Casino, Abenteuerreisen per Konsole oder Strategiespiele am PC – Unterhaltung, Entspannung und ein positives Lebensgefühl sind das, was Spieler immer wieder in die Gaming-Welten zurückkehren lässt. Wer bisher noch keine Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt hat und verständlicherweise vor großen Investitionen in diesem Bereich zurückschreckt, der kann übrigens auch kostenlos in diverse Spielewelten hinein schnuppern.

Im Online Casino können Sie als neuer Kunde beispielsweise gratis Spins ohne Einzahlung nutzen, um sich in der virtuellen Casinowelt umzusehen. Auch am PC gibt es diverse Games in gratis Demoversionen, die es Ihnen noch vor der ersten Investition erlauben, die Welt der Computerspiele zu erkunden.

Für all jene unter uns, die bereits zu den Fans des Gamings gehören, hier nun die beiden Top Gaming Gadgets 2020:

VR-Brillen
Virtual Reality Gaming steht hoch im Kurs. Was vor einigen Jahren noch tausende Euro gekostet hat, ist inzwischen für fast jeden Spieler erschwinglich: VR-Brillen, mit deren Hilfe sie voll und ganz in die Spielumgebung eintauchen können. Das ist der Top Gaming Trend, den es inzwischen bereits sogar für Smartphones gibt.

Smartphone Controller
Ein Gadget, das mobiles Gaming jetzt auch wie an einer Konsole ermöglicht: Smartphone Controller. Besonders hoch im Kurs standen 2020 nämlich Gamepads, die Smartphones in wenigen Sekunden durch einfaches Aufstecken zu einer Art Spielkonsole machen.

Im Alltag immer dabei – Smartphones

Nicht nur im Gaming-Bereich sind Smartphone Gadgets die Verkaufsschlager schlechthin. Wir alle nutzen sie, die meisten von uns lieben sie: Smartphones. Als ständige Begleiter sind sie selbstverständlich auch in puncto Gadgets die Vorreiter. Zwei der besten und meistverkauften Gadgets sind die Folgenden:

Cooling-Hüllen
Nicht nur dann, wenn man lange Gaming-Sessions am Smartphone spielt, sondern auch wenn andere leistungsstarke Programme wie hochqualitative Filme oder Musik über längere Zeit laufen, kann es ganz schön heiß werden – und zwar leider auch für das Smartphone selbst. Um einer Überhitzung vorzubeugen, sind nun Cooling-Hüllen auf den Markt gekommen. Eine Sorge weniger für intensive Smartphone Nutzer.

In-Ear-Kopfhörer
Kabellos den besten Sound direkt im Ohr haben, das geht mit diesem Gadget, das per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden wird: In-Ear-Kopfhörer. Alle relevanten Marken von Apple über Samsung bis hin zu Bose sind vertreten und übertrumpfen sich gegenseitig mit überragendem Tragekomfort, beeindruckender Sound Qualität und Außengeräusch Unterdrückung.

Auch draußen ein Hit – Outdoor Gadgets

Viele von uns sind 2020 zu wahren Outdoor Fans geworden, und das zeigt sich auch in den Gadget-Verkaufszahlen. Nicht nur einige der bereits erwähnten Gadgets wie In-Ear-Kopfhörer oder Smartphone-Cooling-Hüllen werden gerne draußen genutzt, auch spezielle Outdoor Gadgets sind im Trend:

Wärmewesten
Elektrisch beheizt und komfortabel konnten diese Westen besonders die Kälteempfindlichen unter den Naturfreunden 2020 begeistern. Mit verschiedenen Heizstufen, praktischer Powerbank und ansprechenden Designs haben uns diese Wärmewunder wirklich überzeugt.

Smartwatches
Besonders für unterwegs und den Outdoor-Bereich geeignet, aber auch im Büroalltag wahre Genies: Smartwatches. Der Kampf der Giganten tobt, die bekanntesten Technik-Hersteller warten stets mit immer neuen Features, ausgeklügelten Technologien und eleganteren Design auf. Hier gibt es garantiert für jeden ein passendes Modell.

Praktisch und komfortabel – Haushalts-Gadgets

Nicht nur im Spaß- und Freizeitsektor, sondern auch im Wohn- und Haushaltsbereich gibt es Gadgets, die uns helfen, zeiteffizient und komfortabel den Alltag zu planen.

Heiz-Sets
Energieeffizienz und Nachhaltigkeit standen 2020 sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen hoch im Kurs und haben somit auch Einzug in die Welt der Technik-Gadgets gehalten. Mit Sustainability als neuer Fokuspunkt von Unternehmen wurden in diesem Sektor Entwicklungen besonders stark vorangetrieben. Moderne Technologie kann uns nun dabei unterstützen, die Umwelt zu schonen und nachhaltig zu leben. Das wohl beste Beispiel sind effiziente Heiz-Thermostate, steuerbar über Smartphone oder PC, mit denen Sie Ihren Energieverbrauch senken und somit nicht nur Ihrem Geldbeutel, sondern auch der Umwelt etwas Gutes tun können.

Staubsauger-Gadgets
Einen Staubsauger hat wohl wirklich jeder. Moderne Gadgets für Staubsauger? Daran haben viele von uns wohl noch nicht gedacht. Einen Gedanken ist das allerdings auf jeden Fall wert. Staubsaugerroboter können uns beispielsweise diese lästige Haushaltstätigkeit abnehmen, Akkustaubsauger uns zumindest das lästige Kabelgewirr ersparen. Es ist zwar wohl nicht der erste Bereich, der uns bei Technik-Gadgets in den Sinn kommt, doch ist es einer der Bereiche, in denen eine kleine Investition ein großes Plus an Zeit und Lebensqualität bewirken kann.

In welchen Bereichen Gadgets besonders vielversprechend sind, zeigen die Trends
von 2020 ganz eindeutig. Und auch 2021 wird es viele weitere Entwicklungen und
neue Ideen geben.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.