Die Ortung eines Mobiltelefons

Sicherheit spielt in der heutigen Zeit eine immer wichtigere Rolle. Dieses gilt auch im privaten Alltag. Manchmal macht man sich Sorgen darüber, wo Freunde, Familienmitglieder oder Kinder sich zur Zeit aufhalten.

Mit der so genannten Handyortung kann man heute auf Nummer sicher gehen und mit nur wenigen Klicks direkt im Webbrowser den Aufenthaltsort angemeldeter Mobiltelefone in Erfahrung bringen.

Mit der Handyortung bezeichnet man die geografische Lokalisierung der Endgeräte. Noch vor einigen Jahren war diese Möglichkeit fast ausschließlich der Polizei und Rettungsdiensten vorbehalten. Heute kann jeder das eigene Gerät für eine spätere Ortung freischalten. Möchte man jedoch Freunde jederzeit auf einer Karte verfolgen können, müssen diese natürlich ihre Einverständnis bestätigen.

Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, mit denen Handys beziehungsweise deren Besitzer geortet werden können. Bei der klassischen Variante, wird das Mobilfunknetz genutzt. Hier liefern Funkmasten und GSM-Zellen den ungefähren Standort. Hierbei ist der Treffer-Radius allerdings ziemlich ausgeweitet. Deutlich moderner und immer beliebter ist die Lokalisierung per GPS. Immer mehr Handys und fast alle Smartphones werden mit integriertem GPS-Empfänger ausgeliefert. Dieser ermöglicht eine bis auf 5 Meter genaue Ortung. Vorausgesetzt wird hier eine App, die permanent im Hintergrund läuft und Zugang zum mobilen Internet hat. Nur so können die Koordinaten auf Abruf an den Server übermittelt werden.

Pendant Apps
*In Eigene Sache

Die Einsatzbereiche der Handy-Ortung sind äußerst vielseitig. Verlorene oder entwendete Geräte können schnell nachverfolgt werden und auch Eltern nutzen diesen Dienst immer häufiger, um ihre Schützlinge per GPS-Tracking zu überwachen. Aktuell gibt es mehrere Anbieter, die eine schnelle, genaue und effiziente Ortung anbieten. Von kostenlosen Lösungen bis hin zur High End Positionierung wird alles angeboten. Doch auch Premium-Dienste können sich im Ernstfall schnell bezahlt machen.

Was haltet ihr von der Handy-Ortung? Benutzt ihr solche Dienste wie foursquare oder Facebook-Places?

Oder haltet ihr das für gefährlich?

 

Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

markus

Ich bin Blogger, Autor und Social Media Spezialist.
Mehr Infos über mich findet ihr auf anderl.co
Vernetzen wir uns auf Twitter und .

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...