Facebook: E-Mail-Adresse wird Pflicht!

Alle Facebook-Nutzer erhalten eine *@facebook.com E-Mail-Adresse! Bisher stand es jedem Nutzer frei, ob er sich eine Facebook-eigene E-Mail-Adresse zulegt, doch jetzt hat Facebook angekündigt, dass alle Nutzer eine E-Mail-Adresse mit ihrem Nutzernamen erhalten. Ob sie wollen oder nicht!

Mit der eigenen Facebook-Mail ist es möglich den Nachrichtendienst von Facebook wie ein E-Mail-Client zu nutzen. Alle E-Mails die an die Adresse geschickt werden tauchen als Direktnachricht in Facebook auf. Der Versand ist ebenfalls über das Direkt-Nachrichtensystem von Facebook möglich.

Ich persönlich finde das ziemlich überflüssig. Was soll ich mit noch einer E-Mail-Adresse, die sich noch dazu so unpraktisch verwalten lässt. Ich denke Facebook möchte damit einen weiteren Schritt in Richtung „Facebook=Internet“ gehen, eine Welt in der Facebook das Internet ist.

Pendant Apps
*In Eigene Sache

[Quelle: Handelsblatt]

Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

Marko

Mein Name ist Marko Pohlisch und verstehe mich als Webworker, Webdesigner & Blogger.

Beim Bloggen sind meine Hauptthemen vorwiegend Games, Apps & Software. Diese Themen greife ich in meinem eigenem Blog Rivoid Headquarter, sowie als Co-Autor bei TECH!MEDIAZ auf. Des Weiteren schreibe ich auch auf Pohlisch.de über das Themenfeld Social Media & Webdesign.

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...