Microsoft startet Streetside

Microsoft startet Streetside.

Ohne Ankündigung und PR-Kampagne, aber auch ohne Protest.

Microsoft geht mit seinem Foto-Straßenatlas Streetside ohne großes Tamtam noch vor Jahresende online…

Bilder von ganz Deutschland gibt es noch keine. Das Konkurrenzangebot zu Google Street View startet zunächst nur in einigen süddeutschen Städten.

 Der US-Softwareriese Microsoft startet seinen Straßenfoto-Dienst Streetside in Deutschland noch vor dem Jahreswechsel. Veröffentlicht würden zunächst nur Aufnahmen aus München, Nürnberg, Fürth, Erlangen und Augsburg, sagte der Leiter Recht und Politik bei Microsoft Deutschland, Severin Löffler.

Vollendet sind demnach auch schon die Aufnahmefahrten in Ingolstadt, Regensburg und Würzburg, im Rhein-Main-Gebiet sowie in Berlin. In Nordrhein-Westfalen hingegen laufen sie noch.

Pendant Apps
*In Eigene Sache

 

Bild: datenschutz.rlp.de
Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

markus

Ich bin Blogger, Autor und Social Media Spezialist.
Mehr Infos über mich findet ihr auf anderl.co
Vernetzen wir uns auf Twitter und .

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...