Wunderkit für iPhone und Mac veröffentlicht

Wunderkit für iPhone und Mac veröffentlicht.

Nur 14 Tage nach dem Launch der geschlossenen Beta öffnet Wunderkit seine Tore für alle.

Wunderkit bleibt weiterhin im Beta-Status.

Aber alle neuen Nutzer können 90 Tage lang in vollem Umfang den Pro-Account testen.

Zusätzlich stehen eine iPhone-App sowie ein Mac-Client zum Download bereit.

Im Testzeitraum könnt ihr alle zurzeit zur Verfügung stehenden Funktionen des Projektmanagement-Tools umfangreich testen und mit Kollegen oder Freunden an Projekten arbeiten.

Die Arbeit in Teams steht ausschließlich Pro-Kunden zur Verfügung.

Möchtet ihr also nach der Probezeit von 90 Tagen diese Funktion weiterhin nutzen, fallen für das Abo monatlich 4,99 Dollar an.

Ohne den Pro-Account können User lediglich allein an ihren eigenen Projekten werkeln, wobei das Beitreten anderer Workspaces noch möglich ist, um die Inhalte zu betrachten. |via|

Pendant Apps
*In Eigene Sache

 

Bild: get.wunderkit.com
Verlinke Deinem letzten Beitrag mit einem Kommentar (Info).
Um einen Trackback zu senden hängt einfach ein “trackback/” an die Artikel-URL an.
getmyads
*In Eigene Sache

Über den Autor

markus

Ich bin Blogger, Autor und Social Media Spezialist.
Mehr Infos über mich findet ihr auf anderl.co
Vernetzen wir uns auf Twitter und .

9 Kommentare

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...