Zalando Lounge der Online Outlet

Zalando Lounge – Sparen per Online-Outlet

Die Jagd nach Rabatten – für viele Shoppingbegeisterte macht das den besonderen Reiz einer Einkaufstour aus, besonders im Modebereich. Umso verwunderlicher ist es, dass nur etwa 2 % des Gesamtumsatzes im Online-Handel über Shopping-Clubs generiert wird, so eine Studie der Unternehmensberatung Ernst & Young (Studie als PDF). Dabei bieten Online-Outlets wie Zalando Lounge ihren Nutzern Zugriff auf Rabattaktionen für Artikel vieler namhafter Modehersteller.

So funktioniert es

Der erste Schritt, um von den Angeboten von Zalando Lounge profitieren zu können, ist die kostenfreie und unverbindliche Anmeldung. Wer bereits bei Zalando registriert ist, kann einfach diesen Account verwenden, es ist keine zusätzliche Registrierung erforderlich. Nach dem Login erhält man sofort Zugriff auf ständig wechselnde Sonderaktionen, bei denen Ersparnisse von bis zu 75 % gegenüber der UVP keine Seltenheit sind. Das Sortiment reicht dabei von Kleidung und Schuhen bis zu Uhren und Schmuck von namhaften Herstellern wie Levi’s, Braun oder Versace. Es gibt kein festes Sortiment und die Aktionen sind auf einen festgelegten Zeitraum begrenzt. Das sollte beim Kauf stets berücksichtigt werden, denn der Versand der Artikel erfolgt erst nach Ablauf des Angebots. Zalando Lounge lässt erst dann die Ware vom Hersteller anliefern. Auch durch die damit verbundenen Einsparungen für die Lagerhaltung kommen die niedrigen Preise zustande.

Pendant Apps
*In Eigene Sache

In der Zalando Lounge shoppen – am PC oder per App

Auf welchen Geräten kann Zalando Lounge genutzt werden? Neben dem klassischen Weg über den Webbrowser können Anwender den Shopping-Club auch mittels einer iOS-App nutzen. Unterstützt werden iPhone, iPad und der iPod Touch, sofern auf den Geräten iOS 8.0 oder höher installiert ist. Die App macht genau wie die Website einen durchdachten und aufgeräumten Eindruck. Die Angebote sind in verschiedene Kategorien untergliedert. Wählt man eine Kategorie aus, werden die verfügbaren Deals nach Marke und Restlaufzeit sortiert, auch die Ersparnis gegenüber dem Listenpreis wird angezeigt. Danach können die gewünschten Artikel wie gewohnt im Warenkorb gesammelt und abschließend per Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte bezahlt werden. Ein Vorteil der App gegenüber der webbasierten Variante: Auf Wunsch erhält man per Push-Nachricht Informationen zu neuen Aktionen direkt aufs Display. Alles in allem bietet die Zalando Lounge sowohl im Web als auch über die App eine entspannte und funktionale Alternative zum Kleinkrieg im Markenoutlet vor Ort. Und wer sich dann doch mal in den Einzelhandel verirrt, bekommt hier bei uns einen Tipp dafür, wie man Ordnung im Einkaufszettelchaos schafft.

Bildquelle: itunes Store (https://itunes.apple.com/de/app/zalando-lounge-das-fashion/id1004381470?mt=8)

Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

Stephan

Hallo, ich bin der Stephan, freier Autor und Hobbyblogger. Ich Studiere und schreibe in meiner Freizeit gerne Artikel für Techmediaz.de oder You-Big-Blog.com. Du findest mich auf Google+, Twitter Liebe Grüße

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...