Autor - Viktor37

Interaktives Lern-Tablet

Früh übt sich – das gilt vor allem für den Umgang mit digitalen Medien. Von VTech etwa gibt es nun die vierte Generation des interaktiven Lern-Tablets „Storio“ für Kinder von vier bis neun Jahren. Der neue „Storio MAX 5““ ermöglicht mit seinem 5-Zoll-Multi-Touch-Display eine intuitive, kindgerechte Bedienung. Sicherheit wird groß geschrieben: Mit der erweiterten Elternkontrollfunktion kann man Zeitlimits einstellen, Webseiten und Kontakte freigeben sowie Inhalte vor versehentlichem Löschen schützen.
das interaktive Lern-Tablet-Storio MAX 5
Weiterlesen →

Die App, die alles checkt

Wie Berufseinsteiger mit wenig Geld trotzdem gut über die Runden kommen.
Mit einem Blick alles unter Kontrolle: Die kostenfreie "Finanzchecker"-App hilft bei der Planung des privaten Budgets.
Mit dem Start in den Beruf und dem ersten selbst verdienten Geld beginnt zugleich ein neuer Lebensabschnitt – mit vielen Chancen, aber auch mit mehr Verantwortung. Wenn zum ersten Job auch die erste eigene Wohnung und ein Auto hinzukommen, ist es besonders wichtig, den Überblick über Einnahmen und Ausgaben zu behalten. Eine praktische Hilfe kann beispielsweise die kostenfreie „Finanzchecker“-App von „Geld und Haushalt“ sein.
Weiterlesen →

Kleiner ist smarter

Elektronische Schaltungen aus Kupfer machen Smartphones und Co. handlicher.
Smartphones sind echte Multitalente. Möglich macht das unter anderem extrem miniaturisierte Leitungstechnik aus Kupfer
Immer mehr Leistung müssen Smartphones, Tablet-PCs, Spielekonsolen und andere elektronische Geräte auf engstem Raum unterbringen. Denn noch immer gilt die Faustregel des sogenannten Moore’schen Gesetzes, nach der sich die Komplexität integrierter Schaltkreise regelmäßig alle zwölf bis 24 Montae verdoppelt. Dass kleine Smartphones heute eine Rechnerkapazität besitzen, die noch vor einigen Jahren kaum ein PC erreicht hat, liegt unter anderem auch an den immer miniaturisierteren Schaltkreisen aus Kupfer. Weiterlesen →

Praktische Begleiter

Clever befestigt, sind Smartphones und Tablets auf dem Rad immer einsatzbereit.
Gerade auf längeren Touren können Smartphones und Tablet-Computer hilfreich sein. Mit der passenden App verwandeln sie sich zum komfortablen Navigationsgerät, das auch Strecken fernab befestigter Straßen plant.Ob im Alltag oder Urlaub: Radfahren liegt im Trend. Dementsprechend viel hat sich bei Technik und Ausrüstung der Drahtesel getan. Elektrische Antriebe beispielsweise haben sich innerhalb kürzester Zeit fest etabliert. Auch am Lenker fließt nun immer öfter Strom, denn auch die Radler wollen auf moderne elektronische Begleiter wie Smartphone und Tablet während ihrer Radausflüge nicht mehr verzichten. Dabei geht es den wenigsten nur um dauernde Erreichbarkeit als vielmehr um nützliche Funktionen wie Navigations- oder Kartendienste. Weiterlesen →

Einfach telefonieren

Modernes Zubehör macht Hörsysteme zum praktischen Headset.
Brillante Sprach- und Klangqualität: Für die Übertragung der Audiosignale in die Hörsysteme wird eine Funktechnologie mit über zehn Kilohertz eingesetzt.Ob am Flughafen oder auf dem Bahnhof – wer viel unterwegs ist, muss sich ständig auf neue Hörumgebungen einstellen. Das ist oft schon für Menschen, die einwandfrei hören können, eine Herausforderung. Wer eine Hörminderung hat, fühlt sich in solch einer Lage aber meist erst recht angespannt. Vor allem, wenn dann auch noch ein Anruf auf dem Smartphone eingeht. Ist das Hörgerät im Ohr, lässt sich die Situation beispielsweise mit dem neuen „Uni-Dex“ von Widex ganz leicht bewältigen. Einfach den Klinkenstecker des Geräts in das Handy einstecken, schon kann man das Telefongespräch in beiden Ohren gleichzeitig hören. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass man Nebengeräusche mit der sogenannten Room-off-Funktion per Tastendruck abschalten kann.
Weiterlesen →

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...