Freemake Musik Box veröffentlicht

Freemake hat nun eine neue Version seiner Musik Box veröffentlicht.

Ich kannte zwar die vorige Version nicht aber Freemake hat nun die Version 0.9.3 seiner gratis Musik Box veröffentlicht.

Freemake Musik Box ist eine schlanke Freeware um Musik aus dem Internet zu hören und in Playlists zu ordnen.

Ihr könnt euch Freeware Musik Box gratis aus dem Internet herunterladen und installieren (PC). Nach der Installation ladet das Programm ziemlich schnell.

Freeware Musik Box ist ganz einfach gehalten. Das Design erinnert an das Metro UI.

Mit der Musik Box könnt ihr nach Musik suchen und sie euch anhören. Freeware Musik Box verspricht dafür nur Legale Quellen zu nutzen.

Ihr könnt die Musik nicht speichern. Dafür ladet Musik Box die Titel recht schnell. Nach der Suche werden euch die Ergebnisse auf der rechten Seite präsentiert.

Ihr könnt euch die gefundenen Titel noch nach der Rubrik  Künstler, Musiktitel oder Album sortieren lassen.

Auf der linken Seite läuft meist das Video zu dem Lied. Leider ist es sehr klein und lässt sich nicht vergrößern.

Pendant Apps
*In Eigene Sache

Über dem Video habt ihr dann auch eure Playlists. Um einzelne Titel zu Playlists hinzuzufügen braucht ihr sie nur mit Drag and Drop nach links in die jeweilige Playlist ziehen.

Freeware Musik Box hat einen eigenen Player für die Songs integriert und ist daher eine Komplettlösung.

An sich ein recht vernüftiges, schlankes und schnelles Programm um daheim Musik zu hören.

Aber um es wirklich dauerhaft zu nutzen fehlt noch die Umsetzung als Webanwendung, die Möglichkeit Playlists zu Synchronisieren, eigene Musik einzufügen oder Musik unterwegs zu hören. Am besten in eigenen Apps für iOS und Android.

Aber genau das verspricht uns der Hersteller auf seiner Webseite.

Na da bin ich aber mal neugierig ob und wann das von Freeware umgesetzt wird…

Allerdings wenn Freeware diese Versprechen einlöst und Apps für den mobilen Musikgenuss anbietet wird Freeware mit seiner Musik Box noch eine echte Alternative zu den schon etablierten Musik-Streaming-Diensten in Deutschland.

Auch finde ich das Design von der Musik Box recht schick da es mich an die Metro UI (Windows 8 Kacheln) erinnert. So schön übersichtlich und aufgeräumt.

[button link=“http://www.freemake.com/download?id=FreemakeMusicBox.exe“ color=“red“ target=“_blank“ ]Download Freemake Music[/button]

 

Habt ihr schon mal die Freeware Musik Box ausprobiert? Was haltet ihr davon?

Könnte sich Freemake Musik Box in Deutschland etablieren???

 

Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

techmediaz

2 Kommentare

  • Angeblich kann man die Freemake Music Box, die ich schon von meiner Windows XP Zeit her kenne, auch auf Mac herunter laden. Das scheint aber mit Mountain Lyon noch nicht zu funktionieren!?

    • Hi Skipperhans.

      Ich habe mich auf Freemake Music umgesehen und folgendes entdeckt:
      „Angeregt durch zahlreiche Wünsche unserer Benutzer haben wir vor, eines Tages Versionen für Mac OS zu entwickeln. Der Termin dafür ist aber noch nicht festgesetzt.“
      Da wirst du wohl noch etwas warten müssen :(

      Liebe Grüße
      Markus

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...