Freemake Video Converter 4.1 veröffentlicht

Freemake veröffentlicht Video Converter 4.1. Mit dem Freemake Converter könnt ihr YouTube Videos downloaden, Videos in alle Formate umwandeln und Blu-rays brennen.

Freemake_Video_Converter_Logo

Freemake bietet nicht nur die Music Box zum Musik aus dem Internet hören an sondern hat jetzt auch den Video Converter 4.1 veröffentlicht. Der Freemake Video Converter 4.1 ist ein kostenloses All in One Video Programm mit dem man so ziemlich alles damit zu machen kann was Videos betrifft.

Freemake Video Converter 4.1:

Freemake_Video_Converter_Screenshot

  • Der Freemake Video Converter ist kostenlos und ohne Werbungseinblendungen.
  • Der Video Converter kann Filme, Fotos, Musik in AVI, MP4, WMV, MKV, FLV, SWF, 3GP, MPEG, MP3 umwandeln.
  • Mit dem Video Converter könnt ihr Videos für eure mobilen Geräte erzeugen.
  • Der Video Converter brennt DVDs und Blu-rays.
  • Und mit dem Video Converter könnt ihr eure Videos direkt zu YouTube hochladen.
  • Mit dem Converter 4.1 könnt ihr ganz einfach Onlinevideos von YouTube, Facebook, MyVideo, Dailymotion, Vimeo usw. in ein beliebiges Format konvertieren und in iTunes importieren.
  • Mit dem Converter könnt ihr Untertitel bearbeiten.
  • Das Bildseitenverhältnis, die Bildgröße, den zu verwendeten Video und Audio Codec sowie die Bitrate (Ton und Bild) selbst einstellen.
  • Und mit dem Video Converter könnt ihr auch Fotos und MP3 auf YouTube hochladen.
Pendant Apps
*In Eigene Sache

 

Video_Converter-Download

Also das sind schon ganz schön viele Funktionen die der Video Converter da bietet. Welches Programm nutzt ihr denn um Videos zu bearbeiten?

Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

markus

Ich bin Blogger, Autor und Social Media Spezialist.
Mehr Infos über mich findet ihr auf anderl.co
Vernetzen wir uns auf Twitter und .

2 Kommentare

  • Super – nachdem die Chrome Erweiterung, mit der ich früher YouTube Videos gezogen habe ja leider nicht mehr geht, ist es umso besser, dass ich jetzt hier eine Alternative gefunden habe. Und dass man mit dem Programm die Videos dann auch noch gleich auf DVD und Blu-Ray brennen kann finde ich ist das Sahnehäubchen!

  • Danke für den Tip, das Tool was ich bisher benutzt habe, war echt nicht gut. Habe mir den FVC mal runtergeladen und bin total zufrieden damit, macht was es soll :) LG Chris

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...