Guardian – Anti-Diebstahl App

Mit der Guardian – Anti-Diebstahl App das verlorene Android Smartphone schützen und wiederfindenGuardian Anti-Diebstahl App

Guardian Anti-Diebstahl App

Mit der Guardian – Anti-Diebstahl App könnt ihr euer verlorenes Android Smartphone wieder finden, Alarmtöne abspielen und Fotos machen. Die Guardian App ermöglich euch den Schutz und die Verwaltung eures Android Smartphones für den Fall das ihr es verliert, verlegt oder es euch gestohlen wird.

Das geht ganz einfach über eine grafische Oberfläche auf der Webseite von Guardian. Über diese Webseite könnt ihr euer Gerät orten lassen. Sowohl mit WIFI als auch über GSM und GPS. Über die Webseite könnt ihr euch auch Fotos von der Handykamera senden lassen. Sowohl von der Frontkamera als auch von der Hauptkamera.

Guardian Anti-Diebstahl App - Einstellungen

Dazu müsst ihr euch nur auf Webseite von Guardian einloggen und schon könnt ihr die Anti-Diebstahl App eures Gerätes einsehen und das Passwort ändern, das Gerät orten, Fotos mit der Kamera aufnehmen und alle Daten auf eurem Smartphone löschen.

Im Falle des Falles könnt ihr die Guardian – Anti-Diebstahl App auch mit SMS Codes fernsteuern. Ihr könnt selbst festlegen welchen SMS Code ihr nutzt um das Gerät zu orten, Fotos zu machen oder das komplette Gerät zu löschen. Somit könnt ihr zB. im Falle eines Verlustes euer Gerät sofort mittels SMS Code orten, das Gerät sperren, einen Alarmton abspielen oder die Daten auf eurem Android Smartphone löschen.

Pendant Apps
*In Eigene Sache

Die Guardian – Anti-Diebstahl App könnt ihr kostenlos als Trial Version downloaden und den Dienst 7 Tage testen. Wenn euch die App gefällt, ladet euch die Vollversion um nur 1,40 Euro herunter und nutzt Guardian als Anti-Diebstahl Schutz.

Als neue Features plant Guardian – Anti-Diebstahl App das Abspielen eines Alarmtones, mehr Infos vom Gerät und das Löschen aus der Ferne.

Damit ist Guardian – Anti-Diebstahl App ein guter Schutz wenn man sein Gerät mal verliert oder es einem gestohlen wird. Und als besonderes Feature gegenüber dem Android Geräte Manager gilt die Steuerung mit SMS Codes.

 Guardian Anti-Diebstahl Trial

Android app on Google Play

Guardian – Anti-Diebstahl Pro

Get it on Google Play

 

Was haltet ihr vom einem zusätzlichen Anti-Diebstahl-Schutz für euer Android Smartphone? Würdet ihr dafür Geld ausgeben? Oder reicht euch der Android Geräte Manager?

 

Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

techmediaz

6 Kommentare

  • So toll und praktisch solche Apps auch sind, man weiss nie, wer diese ohne mein Wissen auch nutzt. Und ich möchte nicht immer überwacht werden. Deshalb ist mir meine Freiheit etwas wichtiger, als der materielle Verlust, wenn mir mein Smartphone geklaut wird (ich passe meistens darauf auf).

  • Das ist doch mal eine sinnvolle App. Werde sie mir doch gleich mal runterladen. Würde mich interessieren, ob es sowas auch für den Laptop gibt. Der ist mir nämlich schon mal gestohlen worden :-(

  • ich habe bisher nur dieses eine Video eines Handy-Räubers im Internet gesehen, ansonsten kenne ich keinen einzigen. ich habe aber auch nicht danach gesucht.

    • Also Videos habe ich auch keine gesehen. Aber einmal habe ich es durch social media mitbekommen. Und einmal soll sogar ein iPad in Deutschland dadurch wiedergefunden worden sein….
      Aber lustigerweise kümmert sich kaum einer um diese Sicherung zu rechter Zeit. Erst wenn das Smartphone weg ist kommt das große erwachen :)

  • Hi Markus,

    eine „Anti-Diebstahl“ App ist es in diesem Sinne ja nich, denn es kommt ja erst zum Einsatz, wenn es denn gestohlen oder verloren wurde ;) Also eher eine Finden-App, bzw. Lösch-App. Ja,ja, ich weiß.. ich wollte das nur mal erwähnen :)

    Also ich sah bei diesen Apps immer das Problem, dass die nur im seltesten Fall zum Einsatz kommen können, da der Dieb/Finder das Handy gleich von seiner SimKarte befreit.. und was dann? Es bleibt also nur die Hoffnung, dass das Handy irgendwo im Graben liegt und noch Saft hat um es zu orten.

    Ich würde gerne mal eine Erfolgsgeschichte von „Opfern“ hören.
    Ich freu mich auch eher auf die Zukunft, wenn unsere Handys (falls wir sie noch in den Händen halten) nur mit unseren Fingerabdrücken betrieben werden können. Das wäre doch was, oder?

    Gruß
    Stefan

    • Hallo Stefan.
      Ja wenn die SIM-Karte entwendet wird wird die neue Nummer an eine vorher definierte Nummer bzw. E-Mail gesendet. Und auch ohne ist das Handy über die WLAN Netze zu orten.
      Soweit die Theorie :)
      Und es soll tatsächlich schon gelungen sein div. iPhones nach einem Diebstahl zu orten und wieder zu bekommen…
      Aber du hast recht. Erst wenn das Handy so verbreitet ist oder so eine Form angenommen hat das es kein begehrenswertes Objekt mehr ist wird man darüber nicht mehr nachdenken müssen.
      Bis dahin müssen wir uns in dieser Form weiterhelfen…

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...