iDevice Manager Update veröffentlicht

iDevice Manager Version 2.0 veröffentlicht

box_idevicemanager

Nach 3 Monaten intensiver Entwicklung veröffentlicht Software4you nun Vers. 2.0 des beliebten iDevice Manager.

Den iDevice Manager gibt es nun auch als Professional Edition, welche im Gegenteil zum Originalprogramm keine Limitierung beim Download von Daten hat. Ein Upgrade kann in der App gestartet werden, was einmalig 99 Cent kostet. Im Gegenzug wurde die vorgeschaltete „lästige“ Werbung bei der Installation auch in der Free-Version entfernt.

Hier die Neuerungen in iDevice Manager 2.0:

iTunes wird nicht mehr benötigt. Alles was das Programm benötigt, wird bei der Installation ermittelt und installiert. Wichtig ist, dass das Deinstallieren von iTunes nach der Installation vom iDevice Manager jedoch zu keiner Verbindung mit dem Gerät führt. In dem Fall muss der IDM erneut installiert werden.

  • WhatsApp Nachrichten können genau wie SMS und iMessages auch ohne Jailbreak angezeigt.
  • Smilys und Symbole werden in SMS, iMessages und WhatsApp Nachrichten korrekt angezeigt.
  • Die Klingeltonerstellung ist schneller geworden.
  • Wenn iTunes installiert ist, wird der Klingelton nicht mehr zusätzlich als m4a Datei zur Bibliothek hinzugefügt.
  • Export von MMS, iMessage und WhatsApp Attachments wurde hinzugefügt.
  • Upload von Bildern wurde hinzugefügt.
Pendant Apps
*In Eigene Sache

Hier kommt ihr zum [button link=“http://www.software4u.de/Products/iDeviceManager/Default.aspx?lng=de“ color=“red“ target=“blank“]iDevice Manager[/button]

 

getmyads
*In Eigene Sache

Über den Autor

markus

Ich bin Blogger, Autor und Social Media Spezialist.
Mehr Infos über mich findet ihr auf anderl.co
Vernetzen wir uns auf Twitter und .

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...