Unterwegs Filme schauen, fesselnde Videospiele erleben oder einfach die E-Mails checken: Kommunikation und Multimedia sind heute so mobil wie nie zuvor. Tablets sind praktische und vielseitige Begleiter für den Alltag. Zum Vergnügen wird die Nutzung der kompakten Geräte, wenn sie über ein hochwertiges Display verfügen. Mit einer Größe von 10,1 Zoll, mit hoher Farbgenauigkeit und einem besonders weiten Betrachtungswinkel kann das „HannsPad SN1AT74“ von Hannspree punkten.

Zudem ist das Tablet preislich attraktiv (UVP: 169 Euro) und damit für Einsteiger wie auch berufliche Nutzer gleichermaßen geeignet.

Nicht nur das Display mit seiner Zehn-Punkt-Multitouchtechnologie gefällt auf den ersten Blick. Im Inneren sorgt auch der Hochleistungsprozessor Quad-Core ARM A9 mit 1,3 GHz für schnelle Systemaktivitäten, Multitasking und eine verlängerte Akkulaufzeit aufgrund des geringen Stromverbrauchs. Mehr Informationen dazu auf www.hannspree.de. Zudem arbeitet das Tablet, das im Fachhandel erhältlich ist, mit dem aktuellsten Android-Betriebssystem 4.4. Es ist in Schwarz, Rot und Weiß erhältlich.
Bild: HANNSPAD 10.1″ HD – SN1AT74/Hannspree

2 Antworten auf “Tablet mit brillantem Display“

  1. Hallo,

    schöne Vorstellung des Tablets. Und definitiv eine gute Alternative für Einsteiger, die nicht gleich ein leistungsstarkes Samsung oder teures iPad brauchen. Ich werde mal darüber nachdenken, ob mein Jüngster so etwas verdient hast

  2. Also bei dem Preis kann man nun wirklich nicht meckern für so ein schönes Pad. Wie lange die Akkulaufzeit nun aber wirklich ist, hätte ich schon gerne gewusst. Meins gibt nämlich nach circa 2 Stunden Serien gucken den Geist auf. Wie sieht es hier bei dem Hannspad aus?

Kommentare sind geschlossen.