Affiliate-Marketing – Bequem Geld verdienen

In den vergangenen Jahren ist das Affiliate-Marketing bei vielen Unternehmern in den Mittelpunkt gerückt. Für sich selbst erkennen sie darin die Chance, auf unabhängige Weise wirtschaftlich attraktiv zu agieren. Doch welche Potenziale verbergen sich tatsächlich hinter diesem Ansatz und weshalb war er in den vergangenen Jahren bereits so erfolgreich? Wir haben einen genauen Blick darauf geworfen.
geld-verdienen

Beide Seiten profitieren

Einer der großen Vorteile, der mit den Affiliate-Programmen in Verbindung steht, ist die Gleichstellung beider Seiten. Einerseits haben die beteiligten Unternehmen die Chance, ihre Verkäufe auf diese Weise zu steigern. So sind höhere Umsätze möglich, die definitiv als großes Plus der Aktion angesehen werden können. Auf der anderen Seite ist auch die vermittelnde Instanz klar im Vorteil. Denn sie besitzt die Möglichkeit, für den Dienst der Kontaktherstellung eine Provision zu verlangen.

Im besten Fall kommt der Endkunde als dritte Instanz in diesem Modell hinzu. Denn auch er kann durch die gekauften Produkte einen Mehrwert erzielen und davon profitieren. Die wichtige Voraussetzung dafür ist, dass die Produkte tatsächlich den eigenen Interessen und Vorstellungen entsprechend und nicht allein auf der Grundlage der Werbung gekauft wurden. Authentizität und Ehrlichkeit sind aus diesem Grund wichtige Werte, die es zu vermitteln gilt, um tatsächlich erfolgreich in die Rolle des Vermittlers zu schlüpfen und in ihr aufzugehen.

Das Medium Internet

Beim Affiliate-Marketing handelt es sich sogleich um eine spannende Disziplin im Online Marketing. Denn das Internet ist sehr eng mit den Chancen und Möglichkeiten des Konzepts verknüpft. So bot die Entwicklung des World Wide Webs mit einem Mal die Möglichkeit, sich an sehr viele Menschen zugleich zu richten. Die Zielgruppe des Marketings konnte auf diese Weise binnen kurzer Zeit stark erweitert werden. Für die einzelnen vermittelnden Instanzen wuchsen auf diese Weise die Chancen, die eigenen Bemühungen mit finanziellem Erfolg zu krönen und dadurch eine wirtschaftliche Perspektive der besonderen Art einzunehmen.

Affiliate-Marketing

Ein Paradebeispiel dafür, wie erfolgreiches Affiliate-Marketing in diesen Tagen im Internet möglich ist, sind die Influencer. Meist handelt es sich hierbei um YouTuber oder Blogger, die sich über die Jahre hinweg eine große Reichweite aufbauen konnten. Dafür verantwortlich waren zunächst die Inhalte, die zu Beginn ins Leben gerufen wurden. Da sie meist auf eine klar definierte Zielgruppe blicken, deren Interessen sich sehr leicht ausmachen lassen, werden sie als Werbepartner für diverse Unternehmen besonders attraktiv. Nur so war es möglich, dass sich Influencer in der letzten Zeit als eigenständige Zielgruppe formieren konnten.

Selbstständigkeit im Internet

Gerade das Affiliate-Marketing bietet derzeit vielen Menschen im Internet die Chance, eine Selbstständigkeit aufzubauen. Häufig handelt es sich zu Beginn nur um ein zusätzliches Einkommen, das auf monatlicher Basis eingenommen werden soll. Im Laufe der Zeit könnte sich daraus eine breitere Basis an Followern ergeben, die auf die eigene Seite und die dort veröffentlichten Inhalte stoßen. Ein geschickter Einsatz der sozialen Medien bietet darüber hinaus die Chance, das Erfolgsmodell zu festigen.

In der Tat bietet sich die Gelegenheit, dies als eine neue Chance des technischen Zeitalters zu begreifen. Dabei erklärt sich sogleich die große Beliebtheit dieses Geschäftszweigs, der aufgrund der starken Auftragslage wohl auch in den kommenden Jahren bei vielen Menschen hoch im Kurs stehen wird.

Über den Autor

Stephan

Hallo, ich bin der Stephan, freier Autor und Hobbyblogger. Ich Studiere und schreibe in meiner Freizeit gerne Artikel für Techmediaz.de oder You-Big-Blog.com. Du findest mich auf Google+, Twitter Liebe Grüße

3 Kommentare

  • Hey, echt ein super Artikel! Setze mich gerade auch schwer mit dem Thema Affiliate auseinander. Vor einigen Jahren habe ich mit meinen Kollegen einen Onlineshop gegründet, allerdings sind wir erst relativ spät auf die großen Vorzüge von Affiliate aufmerksam geworden. Wenn der organische Traffic der Seite stimmt, sollte man dieses Potential nutzen! Das befreienste Gefühl an der Sache ist dann wohl auch, dass man sich keine Sorge mehr um Ladenhüter machen muss und dieses Problem dem Merchant überlassen kann :D

  • Also ob diese Influencer wirklich so viel Umsatz machen.. Erfahrungsgemäß bringen die teilweise sehr unschönen aber zweckmäßigen Affiliate Webseiten (Meistens Vergleichsseiten) den meisten Umsatz. Zumindest auf Dauer. Influencer sind eher für einen schnellen Peak in den Einnahmen gut.

Copyright © 2011-2018 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Datenschutzerklärung | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...