iDevice Manager Update kommt mit WhatsApp und iOS 7

Der iDevice Manager in der Version 3.0 kann nun auch WhatsApp und ist iOS 7 ready

iDevice_Manager_Vers.3.0

Rechtzeitig vor der Veröffentlichung von iOS 7 und den neuen iPhones ist nun auch der iDevice Manager für das neue iPhone Betriebssystem von Apple verfügbar. Der iDevice Manager unterstützt damit schon das neue iOS 7 und bietet in der Version 3.0 sogar noch einige neue Features.

In der Vers. 3.0 unterstützt der iDevice Manager das kommende iOS7 und Backups können gelesen und Dateien daraus extrahiert werden. Weiterhin zeigt die App nun auch WhatsApp Nachrichten an, die nun genau wie SMS und iMessages Nachrichten auf dem PC gesichert werden können.

Des Weiteren sind zahlreiche Verbesserungen und User-Interaktionen hinzugekommen. Wie zB. die Visualisierung von Downloads mit einer Fortschrittsanzeige und Angabe was gerade passiert.

iDevice Manager ist nach wie vor kostenlos und voll nutzbar.

Nur wer das Programm professionell nutzen will und öfters vielen Daten transferieren will, sollte auf die uneingeschränkte Pro-Edition für einmalige 1,99 € upgraden.

Pendant Apps
*In Eigene Sache

Hier kommt ihr zum [button link=“http://www.software4u.de/DE/Products/iDeviceManager/Default.aspx“ color=“red“ target=“blank“]iDevice Manager[/button]

 

Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

markus

Ich bin Blogger, Autor und Social Media Spezialist.
Mehr Infos über mich findet ihr auf anderl.co
Vernetzen wir uns auf Twitter und .

3 Kommentare

  • Hallo und Guten Tag,

    ist es bitte möglich, mir -leicht verständlich und nachvollziehbar – zu erklären, wie folgende Einstellungen am iPhone 4s mit dem IOS-7-Programm möglich sind:

    1)
    Wie stellt man ein, dass „Whats-App“ – und „Viber“-Nachrichten nur 1x akustisch auf sich aufmerksam machen und auf dem Sperr-und Homebildschirm nur als neue Nachricht angezeigt werden; n i c h t aber bereits Anfangsteile des Nachrichtentextes enthalten ?

    2)
    Wie kann man die empfangene Nachrichtenschrift bei „Viber“ (ähnlich wie dies bei WhatsApp auch möglich ist) größer (und auch möglichst „fett“) stellen ?

    3)
    Lässt sich der Hintergrund der Tastatur (für SMS, Nachrichten, etc.) auch dunkler schalten; die jetzt sehr baß hellgrauen Buchstaben heben sich kaum vom weißen Hintergrund ab und lassen sich nur sehr schlecht lesen ?

    4)
    Wie lässt sich das Wetter lesen? ; mit „Herunterziehen“ des Bildschirmes geschieht dies nicht !

    Danke jetzt schon für eine wirklich helfende Unterstützung.

    Gruß
    Alexander echt

    • Hallo Alexander.
      Mit iOS 7 haben sich die Menüpunkte etwas verändert…

      1. Um Apps im LockScreen (Sperrbildschirm) anzeigen zu lassen gehe zu „Einstellungen“ > „Kontrollzentrum“ und aktiviere alle Punkte.
      Dann gehe zu „Einstellungen“ > „Mitteilungen“ > und unter Anzeigen in den Menüpunkt „Nachrichten“. Dort kannst du dann die „Vorschau einblenden“ deaktivieren und die „Hinweise wiederholen“ auf 1 x einstellen.

      2. Also die Schriftart von Benachrichtigungen oder Nachrichten kann man meines Wissens nach nicht umstellen. Weder am LockScreen noch in der App Nachrichten selber. Auch kannst du dir nicht aussuchen ob die Überschrift Fett sein soll oder nicht…

      3. Auch den Hintergrund von Nachrichten und der Tastatur kann man nicht einstellen. Ausnahme ist natürlich der Jailbreak. Da kannst du dir verschiedene Tastaturen installieren oder den Hintergrung färbig gestalten. Aber der Jailbreak für iOS 7 ist noch nicht erschienen. Wenn du aber den Jailbreak haben willst darfst du das iOS nicht mehr updaten.

      4. Wie das mit dem Wetter im Kontrollcenter jetzt genau ist muss ich selber erst fragen. Wenn du aber nur das Wetter ansehen willst kannst du das natürlich über die „Wetter App“ öffnen.

      Wenn ich genaueres über das Wetter weiß melde ich mich.

      Wenn du noch fragen hast melde dich einfach :)

      Grüße
      Markus

    • Hallo Alexander.

      Wenn ich das richtig verstanden habe siehst du das Wetter im Notification Center nicht mehr.

      Vergewissere dich das die Wetter App unter Einstellungen > Hintergrundsynchronisierung vorhanden und aktiviert ist.

      Wenn das Problem weiterhin besteht gehe wie folgt vor:
      Löse in „Einstellungen“ > „Allgemein“ einen Reset aus.
      Nun aktiviere das Wetter in den „Location Service“.
      Lösche alle offenen Apps aus dem Multitasking und starte das iDevice neu.

      Jetzt sollte das Wetter im mittleren Tab des Notification Center zu sehen sein…

      Ich hoffe du konntest das Problem lösen :)

      Grüße
      Markus

      Danke für die Hilfe an Patrick von hack2learn

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...