Ein Leben ohne Smartphone ist heute für viele nicht mehr vorstellbar. Das Smartphone und seine Apps haben alles verändert…

Das Smartphone mit seinen Apps für alle möglichen Dinge hat den Tagesablauf drastisch geändert…

Aber wie sagte mal ein berühmter Mann: „I have an App for that“ :)

Aufwecken lassen wir uns heute durch die Wecker-App. Die anstehenden Termine erledigt die Kalender-App. Nachrichten lesen wir unterwegs mit diversen Nachrichten-Apps. Kommuniziert wird über diverse Social Network-Apps. Der Stadtplan viel den Map-Apps zum Opfer. Und auch die persönliche Kommunikation musste den Video-Telefonie-Apps weichen…

Wie war das damals noch ohne unseren geliebten Apps? Hier eine Humorvolle Infografik als Vergleich zwischen den Tagesabläufen mit und ohne dem Smartphone und seinen Apps.

 

Diese Infografik ist von simyo

 

2 Antworten auf “Leben ohne Smartphone? APP-SOLUT unvorstellbar [Infografik]“

  1. Dass 35% Musik online hören oder das Radio benutzen, kann ich irgendwie nicht so ganz glauben. Bei den schlechten Datenflatrates?

    1. Hi Tom.
      Aber angeblich boomen doch diese Musik-Streaming-Dienste wie verrückt.
      Wie das aber mit den Datenflatrates vereinbar ist weis ich auch nicht…
      Manchmal übertreiben es die Menschen auch ein wenig :)
      Liebe Grüße
      Markus

Kommentare sind geschlossen.