Screenshot mit Android?

Screenshot mit Android?

Screenshots am Android-Smartphone?

Ja sicher geht das. Dazu bedarf es aber einer App mit ROOT Rechten.

Die beim iPhone zur Standardausstattung gehörende Funktion Screenshot, scheint mit den meisten Android-Smartphones ein echtes Problem zu sein, welches nicht mit Boardeigenen Mitteln zu lösen ist.

Dazu bedarf es einer App. Und diese App benötigt dafür Administratorrechte.

Die meisten Apps haben aber keine Rootrechte.

Die Rechte einer App, werden vorher festgelegt und reichen meist nicht aus den Teil des Betriebssystems zu nutzen um einen Screenshot des eigenen Bildschirms zu erstellen.

Der Blogger-Kollege Stefan Fuesers hat sich auf seinem Blog, Stefan-Bloggt, dieses Problems angenommen und erklärt euch ausführlich warum und wie ihr das Problem Screenshot mit den Android-Smartphones in den Griff bekommt und welche App dafür in Frage kommt.

Pendant Apps
*In Eigene Sache

 

Bild: stefan-bloggt.de
Um einen Trackback zu senden hängt einfach ein “trackback/” an die Artikel-URL an.
Dein Banner hier
*In Eigene Sache

Über den Autor

markus

Ich bin Blogger, Autor und Social Media Spezialist.
Mehr Infos über mich findet ihr auf anderl.co
Vernetzen wir uns auf Twitter und .

2 Kommentare

  • Beim Samsung Galaxy I bin ich durch Zufall draufgekommen: es geht ohne App. Einfach die „home“ und die „zurück“ gleichzeitig drücken und ein Screenshot wird in der Bildergalerie abgespeichert.

Copyright © 2011-2017 TECH!MEDIAZ        | Impressum | Tags | Internet, Tech, Smartphones, Tablets, Apps, Android, iOS, Games...