Fit per App

So wird das Smartphone zum Personal Trainer
Mit Apps und Zusatzgeräten wird das Smartphone zum Personal Trainer
Alltagsorganisator, Navigationssystem, Gaming-Station und Kommunikationszentrale: Der Funktionsumfang von Smartphones wächst beinahe schneller als ihre Speicherkapazität und macht sie zum unentbehrlichen Alltagsbegleiter. Aktuell im Aufwind sind Funktionen, Apps und Geräte, die das Smartphone zum persönlichen Fitnesstrainer und Gesundheitssystem machen. Beim aktiven Sport und im Alltag helfen sie dabei, persönliche Ziele zu erreichen, die Motivation auf einem hohen Level zu halten und sich auf Wunsch mit Freunden zu messen.
Weiterlesen →

Flexibel und kostengünstig

Prepaid-Kunden sind zufriedener als Mobilfunkkunden mit Laufzeitverträgen.
Kunden von Prepaid-Anbietern haben eine volle Kostenkontrolle, weil nur verbraucht werden kann, was man als Guthaben im Voraus erworben hat.
Dieses Ergebnis brachte eine repräsentative forsa-Studie im Auftrag der blau Mobilfunk GmbH. Der Umfrage zufolge haben Nutzer von Laufzeitverträgen zwar große Vorbehalte gegen Prepaid, die allerdings auf zum Teil überholten Vorstellungen basieren. So glauben 61 Prozent der Nutzer von Laufzeitverträgen, dass Prepaid unkomfortables Bezahlen bedeute, ein Drittel pflegt das Vorurteil vom angeblich schlechten Service. Tatsächlich sparen Prepaid-Nutzer im Vergleich zu einem Laufzeitvertrag aber bis zu zwei Drittel ihrer Kosten, was sich im Laufe eines Jahres auf einige hundert Euro summieren kann. Auch beim Service punkten Prepaid-Anbieter regelmäßig bei Verbraucherumfragen und in vielen redaktionellen Tests.
Weiterlesen →

Puls messen ganz einfach per App

Regelmäßig den Puls zu messen, ist für viele Menschen sinnvoll: Vor allem Risikopatienten mit Erkrankungen wie etwa Herzschwäche oder bekanntermaßen erhöhtem Ruhepuls sollten die Schlagfrequenz häufiger checken. Aber auch gesunde Menschen im mittleren Alter, die unter Stress, Übergewicht und Bewegungsmangel leiden, profitieren von Kontrollen – denn ein erhöhter Pulsschlag kann der erste Indikator für kommende Probleme sein. Und nicht zuletzt wünschen sich viele Sportler eine einfache Pulskontrolle, um im optimalen Bereich zu trainieren und das Herz-Kreislauf-System nicht zu stark zu belasten.
Puls messen, das geht jetzt auch per App

Das Smartphone genügt

Weiterlesen →

Tipps zur Pflege und Schonung des Smartphone-Akkus

Ein Leben ohne Smartphone? Für viele Bundesbürger ist dies längst nicht mehr vorstellbar: Frühmorgens lassen sie sich von dem mobilen Begleiter wecken, in der Bahn hören sie auf dem Gerät die persönlichen Lieblingssongs – und zum Telefonieren und Lesen der E-Mails wird es fast rund um die Uhr benötigt.

Mailen, surfen, telefonieren: Smartphones sind heutzutage fast permanent in Betrieb. Mit einigen Tricks lässt sich die Laufzeit des Akkus deutlich verlängern.

Keine Überraschung, dass auch der stärkste Akku angesichts der Dauernutzung in die Knie geht. Ärgerlich ist es nur, wenn die Energiereserve gerade unterwegs aufgezehrt ist und sich keine Auflademöglichkeit in der Nähe befindet. Dabei lässt sich mit einigen Tricks die Akkulaufzeit spürbar verlängern. Weiterlesen →