Praktische Begleiter

Clever befestigt, sind Smartphones und Tablets auf dem Rad immer einsatzbereit.
Ob im Alltag oder Urlaub: Radfahren liegt im Trend. Dementsprechend viel hat sich bei Technik und Ausrüstung der Drahtesel getan. Elektrische Antriebe beispielsweise haben sich innerhalb kürzester Zeit fest etabliert. Auch am Lenker fließt nun immer öfter Strom, denn auch die Radler wollen auf moderne elektronische Begleiter wie Smartphone und Tablet während ihrer Radausflüge nicht mehr verzichten. Dabei geht es den wenigsten nur um dauernde Erreichbarkeit als vielmehr um nützliche Funktionen wie Navigations- oder Kartendienste.

Einfach telefonieren

Modernes Zubehör macht Hörsysteme zum praktischen Headset.
Ob am Flughafen oder auf dem Bahnhof – wer viel unterwegs ist, muss sich ständig auf neue Hörumgebungen einstellen. Das ist oft schon für Menschen, die einwandfrei hören können, eine Herausforderung. Wer eine Hörminderung hat, fühlt sich in solch einer Lage aber meist erst recht angespannt. Vor allem, wenn dann auch noch ein Anruf auf dem Smartphone eingeht. Ist das Hörgerät im Ohr, lässt sich die Situation beispielsweise mit dem neuen „Uni-Dex“ von Widex ganz leicht bewältigen. Einfach den Klinkenstecker des Geräts in das Handy einstecken, schon kann man das Telefongespräch in beiden Ohren gleichzeitig hören. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass man Nebengeräusche mit der sogenannten Room-off-Funktion per Tastendruck abschalten kann.

Coole Smartphone Touchscreen Eingabestift


Auch im Zeitalter des Smartphones sind Stifte unverzichtbar. Allerdings haben sich die praktischen und ergonomischen Anforderungen verändert. Die technologische Entwicklung erfordert demnach ein Umdenken – auch wenn es um scheinbar Selbstverständliches wie einen Kugelschreiber geht. Gefragt sind Schreibgeräte, die in puncto Design, Komfort und Technologie die analoge und die digitale Welt miteinander verbinden. Dass dieser Anspruch mit neuen Konzepten erfüllt werden kann, zeigt beispielsweise der ergonomische Kugelschreiber „Smartball“ von Stabilo, der mit einer „Touchscreen-Funktion“ ausgestattet ist.

Case-Abo: Jeden Monat ein neues iPhone-Case

Phonecaseofthemonth eröffnet in Kürze ein neuer Versandladen für iPhone Schutzhüllen. Das Besondere ist – laut eigener Aussage – dass diese exklusiv designed und hergestellt werden und man diese regelmäßig bekommt.